Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Hatten Adam und Eva einen Nabel?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Hatten Adam und Eva einen Nabel? am Do 04 Nov 2010, 20:53

karlo

avatar
Nach der Schöffungsgeschichte hätten sie keinen benötigt.
Wie seht ihr das?Ist euch das egal oder findet ihr diese Frage einfach nur dumm?Aber nicht gleich sauer werden. Mad Laughing
Karlo



Zuletzt von karlo am Fr 05 Nov 2010, 00:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

2 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am Fr 05 Nov 2010, 00:07

davina

avatar
was glaubst du selber Question Question Question

3 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am Fr 05 Nov 2010, 13:25

Allexa

avatar
Admin
´war zwar nicht dabei, aber ich glaube NEIN, hatten sie nicht. warum sollten sie auch?

4 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am Sa 06 Nov 2010, 01:48

davina

avatar
ich würde auch sagen, das sie ohne nabel waren, bin gepannt was wohl du meinst, Very Happy Laughing I love you

5 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am Sa 06 Nov 2010, 04:10

elisa


Nein, keinen Nabel. Wink

6 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am So 07 Nov 2010, 06:41

september

avatar
Allexa schrieb:´war zwar nicht dabei, aber ich glaube NEIN, hatten sie nicht. warum sollten sie auch?

weil Gott den Menschen gleich vollkommen machte...
Gott hat schon bei Adam alles so "programmiert", dass es für all die Nationen, Generationen, die nach ihm kommen werden, alles da sein sollte, was der Mensch für das Leben benötigt. Und der Nabel ist nun mal lebenswichtig.
Dann könnte ja bei einem oder dem anderen etwas fehlen, weil es z.B. eh nicht gebraucht wird (ich meine nicht Fehlbildungen, für die Gott nicht verantwortlich ist). Wir sind jedoch alle nach dem gleichen Bild gebaut, so denke ich, dass auch der Nabel bei Adam da war, weil er einfach dazugehört.

7 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am So 07 Nov 2010, 09:33

davina

avatar
ja, irgendwie hast ja recht, september, wenn man nachdenkt, hat gott keine ausnahme gemacht, den er wußte ja im grunde, das der mensch den nabel braucht, Very Happy Laughing Laughing

8 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am So 07 Nov 2010, 10:45

elisa


Naja, September, der Bauchnabel ist gar nicht lebenswichtig. Er ist ein Überbleibsel von der Nabelschnur, der Verbindung des Ungeborenen zur Mutter. Nach der Geburt wird diese Verbindung einfach getrennt, der Rest trocknet ein. Wenn ein neuer Mensch das Licht der Welt erblickt, braucht er den Bauchnabel nicht mehr.

Adam und Eva wurden nicht geboren, warum sollten sie einen Bauchnabel haben? Die einzigen 2 Menschen, die aus Gottes Hand entstanden sind..ihr Erkennungsmerkmal in der Ewigkeit: kein Bauchnabel.
Very Happy

9 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am So 07 Nov 2010, 11:07

davina

avatar

10 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am So 07 Nov 2010, 11:30

karlo

avatar
Also doch Nabels und alle anderen Zubehörteile von 0 auf Hundert oder langsam mit der Evolution.Welche Sprache haben sie wohl gesprochen schon richtig mit ganzen Wörtern?Es gab wohl nur eine Sprache.Habt ihr da mal schon daran gedacht?

11 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am So 07 Nov 2010, 21:34

davina

avatar
bin mir nicht sicher, nabel oder nicht, den die künstler malen adam und eva mit nabel,
aber was hat der nabel mit der sprache zu tun, Question Question Question

12 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am So 07 Nov 2010, 21:39

davina

avatar


oder doch ohne ???

13 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am So 07 Nov 2010, 23:02

karlo

avatar
davina schrieb:bin mir nicht sicher, nabel oder nicht, den die künstler malen adam und eva mit nabel,
aber was hat der nabel mit der sprache zu tun, Question Question Question
Vielleicht hat Eva Adam gefragt ,warum er einen Nabel hat und ich frage mich in welcher Sprache sie sich unterhalten haben und wie groß ihr Wortschatz war. Laughing

14 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am So 07 Nov 2010, 23:05

karlo

avatar
davina schrieb:

oder doch ohne ???

Ja kann man es am besten verstehen,so ist es wohl gemeint.Paradiesische Zustände leicht erklärt.

15 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am Mi 14 Dez 2011, 20:06

prawda


karlo schrieb:Nach der Schöffungsgeschichte hätten sie keinen benötigt.
Wie seht ihr das?Ist euch das egal oder findet ihr diese Frage einfach nur dumm?Aber nicht gleich sauer werden. Mad Laughing
Karlo

Wenn es nach mir ginge, sage ich beide hatten einen Nabel - einfach, weil mit Nabel schöner anzusehen ist.
Liebe Grüße
Karl

16 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am Mi 14 Dez 2011, 23:10

Allexa

avatar
Admin
naja, das mit dem schön ist in diesem fall eine frage der gewohnheit. wir können das nicht anders. in der bibel stehen einige andere wesen um den thron Gottes besschrieben. mit adlerkopf, mit augen überall, mit flügeln, usw. sie sind ganz sicher alle wuderschön (nich so hesslich, wie im "startreck" z.B.). adam und eva sollten sich als erste menschen für immer damit auszeichnen, keinen bauchnabel zu haben. denn sie kommem direkt aus der hand Gottes. erst ihre nachkommen wurden auf natürlichem, physio-biologischem wege geboren.

17 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am Fr 16 Dez 2011, 22:45

elisa


Du meintest, wir kennen es nicht anders, Allexa ?

18 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am Di 20 Dez 2011, 00:10

Allexa

avatar
Admin
richtig!! Embarassed Embarassed Embarassed

19 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am Do 22 Dez 2011, 06:46

elisa


Ich stelle mir das grandiös vor. Die neue Erde, und Adam und Eva werden sich von allen anderen Menschen unterscheiden.

20 Re: Hatten Adam und Eva einen Nabel? am So 01 Jan 2012, 01:16

Allexa

avatar
Admin


*daumenhoch* Very Happy

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten