Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Gottesregierung

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Gottesregierung am So 23 Jan 2011, 12:33

davina

avatar
gottesregierung, wird bald auf unsere erde kommen,
wie wird sich unser leben verändern,?
auf was sollten wir uns jetzt schon vorbereiten ?

viele große politiker und staatsoberhäupter haben erkannt, das nur eine weltregierung die einzige lösung der massiven probleme sein kann,
nur eine solche regierung kann frieden und stabilität herbei führen,
doch die bemühungen der menscheit eine solche regierung herbeizu führen ist, sind bislang kläglich gescheitert,
die vereinten nationen haben es genauso wenig geschafft nach den zweiten weltkrieg, frieden zu stieften,
dutzende kriege tobten in den vergangenen jahrzehnten, auf der ganzen welt,
die kläglichen bemühungen der menschen werden genauso weiterhin fehlschlagen,
den die menschheit kennt den weg des friedens nicht,
jeden vernünftigdenkenden mensch wird das klarer,
angesichts des versagens der religion, die probleme zu lösen,haben die meisten gebildeten menschen unserer zeit, den glauben an einen realen gott aufgegeben,
das ist verständlich, die menschen haben sich von der wahren religion abgewendet,
die meisten religionen dieser welt vertreten lehren und verhalten sich in einer weise, die im völligen gegensatz zu den stehen, was die bibel als wahrheit offenbart,

doch wer berei ist zu verstehen, kann heute noch erkennen, das es einen realen gott gibt,
es gibt einen schöpfer und herrscher über das universum, und er verfolgt einen großen plan mit uns auf erden,

ja, der lebendige christus wird schon balddie regierungsgewalt über einge von kriegen zerrissene welt übernehmen,
zuerst werden die nationen dieser erde seiner vollkommenden regierung wiedersetzen,

christus der friedefürst,er allein hat die macht wirklichen frieden zu bringen,
gott sagt: "auch das seine herrschaft groß werde, und des friedens kein ende"


_________________
Liebe Grüße
Davina

2 Re: Gottesregierung am So 23 Jan 2011, 21:15

davina

avatar
jesus sprach über falsche christusse und falsche propheten, die täuschen, aber sein wichtigstes anliegen war der falsche christus, er meinte damit satan, den gegner gottes,

wenn sie zu euch sagen siehe er ist in der wüste, so geht nicht hinaus, siehe er ist drinnen im haus, so glaubt ihn nicht, vers, 26,denn mein kommen wird sein wie ein blitz, der über den ganzen himmel erstrahlt,
lasst euch nicht von satan täuschen, der versuchen wird, sich für mich auszugeben, warnte er,
2, kor, 11,14,

jesus sagte, dass viele menschen in der endzeit lieblos sein würden, mat. 24,12
menschen glauben und sagen ich brauche nichts, ihnen fehle nichts, weil ihnen in wirklichkeit alles fehlt und das größte, die liebe, die nur gott ist,
sie haben den schein der frömmigkeit, der religiosität, aber die kraft ist fahl,
christus erzählte das gleichnis von den 10 jungfrauen.....

haben wir das richtige öl in unseren lampen, ist es nur ein glimmspann oder brennt es für christus,
einer für alle, alle für einen CHRISTUS,
geht es um zeichen oder um öl,
wenn wir die zeichen erkennen, dann geht es ums öl in unseren lampen,


_________________
Liebe Grüße
Davina

3 Re: Gottesregierung am Mo 24 Jan 2011, 01:30

davina

avatar
kann es wirklich sein, das gott die welt in die hand nimmt und regiert, das dann nur mehr seine gesetze gültigkeit haben, oder ist da eher unglaubwürdig, oder macht gott das wahr, was in der bibel steht,
was meint ihr ?


_________________
Liebe Grüße
Davina

4 Re: Gottesregierung am Mo 24 Jan 2011, 02:24

karlo

avatar
Gott macht ein Geheimnis daraus und wir werden es erfahren ,wenn er es vollzieht so wie beschrieben.
Ich meine die Sache mit G-tt wird für den Menschen immer dringlicher und interessanter je älter er ist.Und die Fragen nehmen kein Ende wahrscheinlich.Aber warum sind wir so neugierig und wollen alles wissen und begreifen.
Leben wir in diesem Moment einfach bewußt und denken Gott wirds schon richten.Wir haben keine andere Wahl und Gott in den Schoß springen geht auch nicht,wir wissen nicht genau wo er sitzt.Also cool bleiben und alles ist gut. Very Happy

5 Re: Gottesregierung am Mi 26 Jan 2011, 01:22

davina

avatar
@ karlo, du schreibst gott wird's schon richten, meinst du damit, meinst du damit den herrgott den tag sein lassen und abwarten,
gott macht sicher kein geheimnis daraus, das ist kirchenglauben, der mensch wird ernten was er sät, Very Happy


_________________
Liebe Grüße
Davina

6 Re: Gottesregierung am Mi 26 Jan 2011, 03:25

karlo

avatar
davina schrieb:@ karlo, du schreibst gott wird's schon richten, meinst du damit, meinst du damit den herrgott den tag sein lassen und abwarten,
gott macht sicher kein geheimnis daraus, das ist kirchenglauben, der mensch wird ernten was er sät, Very Happy

Das stimmt,der Mensch wird ernten was er sät.Nur für mich ist es schwer zu sehen,wer die Ernte auslöst.Wie erkenne ich das G-tt es ist?Woran? Weil es ist nun mal hier so,wie man in den Wald reinruft so kommt es zurück.Ursache vom Menschen,wirkung dazu also selbstverschuldet normale Rückkoppelung oder G-ttes antwort.Verstehst du was ich meine.
Die Menschheit ist am verdummen.



Zuletzt von karlo am Mo 31 Jan 2011, 11:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

7 Re: Gottesregierung am So 30 Jan 2011, 02:49

Allexa

avatar
Admin
das reich Gottes in euch-sagt Jesus. erneuerung der sinne, absterben der welt, Jesus im herzen haben. das verstehe ich alles unter reich Gottes, das sich wie ein sauerteig durch sinne und herz verbreitet. das lässt uns so leben, wie Gott es von seinen kindern immer schon wollte.

8 Re: Gottesregierung am So 27 März 2011, 21:22

karlo

avatar
Eine Gottesregierung stelle ich mir so vor,das Gott Zeichen setzt,die von allen Menschen als solche verstanden werden.
Das heißt auch ,daß der Mensch sich selbst liebt wie seinen Nächsten,die Welt ohne Gewalt und Krieg ist.Alle sich als Brüder und Schwestern sehen,den Tieren und der Natur keinen Schaden zu fügen.Alles gemeinsam teilen und das Schlechte der Welt vergeht.Wäre das nicht wunderbar.Anfangen kann ich nur bei mir selbst,jeder muß es für sich wollen und Gott gab allen die Erkenntnis dazu. Smile

9 Re: Gottesregierung am So 27 März 2011, 22:45

Allexa

avatar
Admin
ja, Karlo, das ist das paradies. das ist uns versprochen und so wird es auch sein. Jesus wird mitten unter den Seinen wohnen, dann braucht er keine zeichen zu setzen, dann wird es realität und klarheit. ein leben in harmonie, ohne irgendetwas schlechtes oder krankes. einfach nur schön und zufrieden..

10 Re: Gottesregierung am Mo 05 Sep 2011, 20:00

prawda


davina schrieb:gottesregierung, wird bald auf unsere erde kommen,
wie wird sich unser leben verändern,?
auf was sollten wir uns jetzt schon vorbereiten ?

viele große politiker und staatsoberhäupter haben erkannt, das nur eine weltregierung die einzige lösung der massiven probleme sein kann,
nur eine solche regierung kann frieden und stabilität herbei führen,
doch die bemühungen der menscheit eine solche regierung herbeizu führen ist, sind bislang kläglich gescheitert,
die vereinten nationen haben es genauso wenig geschafft nach den zweiten weltkrieg, frieden zu stieften,
dutzende kriege tobten in den vergangenen jahrzehnten, auf der ganzen welt,
die kläglichen bemühungen der menschen werden genauso weiterhin fehlschlagen,
den die menschheit kennt den weg des friedens nicht,
jeden vernünftigdenkenden mensch wird das klarer,
angesichts des versagens der religion, die probleme zu lösen,haben die meisten gebildeten menschen unserer zeit, den glauben an einen realen gott aufgegeben,
das ist verständlich, die menschen haben sich von der wahren religion abgewendet,
die meisten religionen dieser welt vertreten lehren und verhalten sich in einer weise, die im völligen gegensatz zu den stehen, was die bibel als wahrheit offenbart,

doch wer berei ist zu verstehen, kann heute noch erkennen, das es einen realen gott gibt,
es gibt einen schöpfer und herrscher über das universum, und er verfolgt einen großen plan mit uns auf erden,

ja, der lebendige christus wird schon balddie regierungsgewalt über einge von kriegen zerrissene welt übernehmen,
zuerst werden die nationen dieser erde seiner vollkommenden regierung wiedersetzen,

christus der friedefürst,er allein hat die macht wirklichen frieden zu bringen,
gott sagt: "auch das seine herrschaft groß werde, und des friedens kein ende"

Ich verneige mich!
prawda

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten