Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Fühlen wir uns oft durch negativen Gedanken beeinflußt

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

davina

avatar
Oft sind wir negativen Gedanken total ausgeliefert, wir müßen kämpfen mit ihnen und führen so unbewußt einen Kampf mit unseren Nächsten ?

Um frei zuwerden, müßen wir unser Herz und unseren Sinn mit dem Wort Gottes füllen, wir sollen etwas positives dagegen setzen, das das negative aufheben kann, einzig die Liebe Gottes.

Denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben worden ist.
Römer 5,5


_________________
Liebe Grüße
Davina

karlo

avatar
davina schrieb:Oft sind wir negativen Gedanken total ausgeliefert, wir müßen kämpfen mit ihnen und führen so unbewußt einen Kampf mit unseren Nächsten ?

Um frei zuwerden, müßen wir unser Herz und unseren Sinn mit dem Wort Gottes füllen, wir sollen etwas positives dagegen setzen, das das negative aufheben kann, einzig die Liebe Gottes.

Denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben worden ist.
Römer 5,5

Das ist natürlich ein schönes Wunschdenken, sehe ich mich in der Welt um und ihren traurigen Nachrichten , ist wenig davon ersichtlich.
Der Mensch gießt meist das Gegenteil aus, er zerstört die Welt, verunreinigt die Gewässer,tötet andere Menschen, schlachtet Tiere und scheint gerade im Blutvergießen mit Genuss ein großer Meister zu sein.
Der heilige Geist ist im Menschen nicht sichtbar, sonst gäbe es diese verrückten Zustände auf diesem Planeten nicht.Das viele nebeneinander der Religionen sind auch zu großem Teil Auslöser gegenseitigen Hasses. Siehe Verfolgung anders Gläubiger im Namen Gottes.Ein großer Gotteswahn ,der die Menschen sich gegenseitig töten lässt hat sich verbreitet.
Kurz und gut der größte Teil der Menschheit darf sich nicht wundern falls er den Morgen nicht mehr sieht, weil Machtbesessenheit der Eliten und Unmenschlichkeit diese Welt regiert.Der heilige Geist ist leider vor die Schweine geworfen.
Dieses kuscheliche Einmummel im Glauben und mit dem Finger auf andere zeigen bringt nichts.Handeln in Liebe ist angesagt, wer mutig ist und auch ein paar Tritte vertragen kann.
Die Gebote um Mensch zu sein kennen die meisten falls sie ein Gewissen haben, aber mit den Schweinegedanken sich zu füttern und im Mainstream mit zu schwimmen ist das einfachste. Alles muss billig sein voller Lügen und der Fernsehkonsum Ist hilfreich am eigentlichen Menschendasein vorbei zuschlittern mit Chips und Schokolade voll stopfen und dann möglichst dumm aus der Wäsche zu sehen.
Es ist 12Uhr45 , es gibt für die Masse wohl kein Zurück mehr , sie ist auf einem Weg der Lüge ihrem Untergang geweiht.
Auf Wiedersehn Menschheit , selbst schuld weil nur dumm.
Gerade deshalb allen einen schönen Tag, wir sind doch anders , oder? Laughing Very Happy

elisa


Lieber Karlo,
zum Glück wird Gott den letzten, selbst-zerstörerischen Akt der Menschheit verhindern, indem Jesus wieder kommt. Dann wird alles anders. Darauf freue ich mich.

karlo

avatar
Da die Welt voller negativen Gedanken ist, nehme ich sie auch wahr.
Jedoch Gefahr erkannt, versuche ich als schwacher Mensch mich dagegen zu stellen.
Mal mit gutem Erfolg ,mal mit mäßigem.
Auf allen Wegen möglichst aufmerksam wandeln , ist wichtig um zu erkennen, das Gott immer bei den Menschen weilt.
Das ist ein großer Trost. Very Happy

Allexa

avatar
Admin
da hast du völlig recht, karlo. daran hat auch schon Gott gedacht, als er durch philippus sagte: Phil 4,8 Weiter, liebe Brüder: Was wahrhaftig ist, was ehrbar, was gerecht, was rein, was liebenswert, was einen guten Ruf hat, sei es eine Tugend, sei es ein Lob - darauf seid bedacht!

je mehr man sich mit Gottes wort beschäftigt, umsoweniger einfluss übt die negative umwelt auf einen aus.

davina

avatar
Leider sieht man bzw. schaut man auf das negative unserer Mitmenschen und das positive, das Gute erkennt man nicht und daraus besteht die Menschheit.
Man hebt die Schwächen hervor, anstatt die Stärken.


_________________
Liebe Grüße
Davina

elisa



Ich schaue schon lange keine Filme mehr, auch keine Soaps, oder ähnlichen Käse. Es werden ja nur Mord, Ehebruch, Lügen, Intrigen, usw. verherrlicht. Auch alles andere, was negative "Strahlung" ausgibt versuche ich zu meiden. Das Auge ist das Tor zur Seele, zu den Gedanken, aus denen wiederum Negatives kommt. Auch meide ich ganz bewußt verschiedene Veranstaltungen oder Treffen, wo ich mit Ähnlichem konfrontiert werden würde.
Vieles geht auch nicht mehr, Jesus befreit so, dass man kein Interesse mehr an solchen Dingen hat.

Lg elisa

prawda


davina schrieb:Leider sieht man bzw. schaut man auf das negative unserer Mitmenschen und das positive, das Gute erkennt man nicht und daraus besteht die Menschheit.
Man hebt die Schwächen hervor, anstatt die Stärken.

Ja, so ist es - leider!
Aber schauen wir mal den Tatsachen in´s Antlitz. Den Flutopfern werden eine Million Soforthilfe versprochen - toll, gell?  Für das berliner Stadtschloss anläßlich dessen der "Volkspräsident" bereits den Grundstein gelegt hat, werden 590 Millionen bereitgestellt - welch ein Verhältnis?!
Ist das nun positiv oder negativ?
Die unbedingt notwendigen Kampfdrohnen - gegen wen denn? - schlucken Milliarden!
Wo beginnt denn der Blödsinn?
Kein Deutscher sollte jemals wieder eine Waffe in die Hand nehmen - so hieß es mal.
Ist das nun positiv oder negativ?
Wer kann, will das beurteilen? Unsere D i e n e r   die Minister bestimmen wo´s lang geht, daß Volk, dem sie dienen sollen, wird nicht gefragt; seht ihr, das ist Demokratie! Hi, hi, hi


Allexa

avatar
Admin
ich muss hier etwas korrigieren. nicht eine million wurde für die flutopfer bereit gestellt, sondern 8 milliarden !!

http://www.tagesspiegel.de/politik/bund-und-laender-stocken-finanzielle-hilfe-auf-bis-zu-acht-milliarden-fuer-flutopfer/8348068.html


.


_________________
.
flower

elisa


8 Milliarden PLUS Spenden. Viele haben Urlaub genommen, um in Kriesengebieten zu helfen. Das bezeichne ich als wahre Nächstenliebe. Und das beeinflusst die anderen, glaube ich, am meisten... aber positiv.

LG Elisa

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten